Vorstellung

Nach unten

Vorstellung

Beitrag von Was soll am Di 30 Dez 2008 - 16:07

Hallo zusammen,

ich möchte mich vorstellen. Ich habe 9 Monate lang Reductil eingenommen. Nachdem mir meine Ernährungumstellung so schwer gefallen ist weil ich ständig Appetit hatte, hat mir mein Diabetologe empfohlen es mit Reductil zu Versuchen. Ich habe in der Vergangenheit wirklich vieles an Diäten ausprobiert. Nie geschafft. Es ist das erste Mal, das ich "normal" durchs Leben gehe.
Angefangen habe ich mit 92 Kg. Ich wollte einfach nicht die 100 erreichen, denn davon war ich nicht weit entfernt. Somit fing ich mit Reductil an und irgendwie war plötzlich alles so einfach. Es klappte! Die kg purzelten so. Ich stellte mir selber noch einige Regeln auf wie z.B. nicht mehr beim Autofahren oder Fernsehen essen und nicht mehr wenn ich zu Abend gegessen habe auf und hielt mich daran. Dadurch das mein Appetit um einiges gedämmt war, konnte ich mich an meine gesunde Ernährung halten und vor allem die Menge einhalten. Jetzt habe ich noch 64-65 kg (ich schwanke immer etwas). Da ich 1,65 cm klein bin, wäre es schön wenn noch ein bisschen runter ginge, aber es ist auch vollkommen in Ordnung wenn es so bleibt. Ich merke das ich mich an mein neues Bild noch gewöhnen muss. Darüber habe ich auch mit meinem Arzt gesprochen. Obwohl ich die Zahl auf der Waage sehe und meine jetzige Kleidergröße sehe, empfinde ich die Zahl nicht unbedingt so wie ich mich im Spiegel sehe. Mir fällt der drastische Unterschied nur auf Fotos auf. Sicher sehe ich auch einen Unterschied im Spiegel, aber trotzdem empfinde ich mich nicht als "normal"gewichtig. Mein Arzt meint es wäre normal, wenn ich über einen längeren Zeitraum das Gewicht halte, würde sie mein Auge auch irgendwann daran gewöhnen. Beim Shoppen merke ich z.B. das ich noch immer zu viel zu Großen Sachen greife und wenn ich dann kleine Größen nehme, denke ich, da passe ich doch niemals rein.....aber doch....ich passe dann rein Laughing . Ich würde mich hier gerne Austauschen und möchte gerne mein Gewicht halten.....

Jetzt verabschiede ich mich erstmal mit meinem Nick Sternchen und würde Euch meinen Vornamen später verraten (wenn das ok ist).
LG Sternchen

Was soll
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorstellung

Beitrag von Linea am So 4 Jan 2009 - 23:01

Schick mir doch mal eine pn....um sich auszutauschen...

Lg
avatar
Linea
Erste Gehversuche
Erste Gehversuche

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 34
Alter : 31
Vorname u. Ort : never
Arbeit/Hobbies : sozialer bereich
Mein Motto: : hmmm
Zielgewicht : ca.63Kg
Grösse : 1,69m
Familienstand : Partnerschaft
Welche Reductil : 10mg
Reductilstart : 15/09/2008
Anmeldedatum : 15.09.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vorstellung

Beitrag von S am So 11 Jan 2009 - 14:04

Liebe Linea,

ich habe seit meiner Vorstellung hier und Anmeldung noch keine Antwort bekommen. Ich kann Dir also keine PN schicken. Ich habe an den Moderator eine E-Mail geschrieben, aber auch darauf keine Antwort erhalten. Ich weiß ja nicht, ob hier überhaupt noch etwas los ist. Vielleicht bekomme ich auch keinen Zugang ins Forum weil ich kein Reductil mehr einnehme. Ich weiß ja nichts. Wenigsten eine Antwort habe ich mir erhofft. Aber wie gesagt, vielleicht ist diese Seite auch nicht mehr aktiv. Etwas traurig macht mich das schon, denn man gibt bei der Anmeldung sehr intime Sachen Preis und hier stellt man sich vor und es ist für jeden zu lesen. Na wenigsten wurde mein Name nicht angenommen daher hatte ich geschrieben "was soll ich schreiben", was dann verkürzt wurde.
Weißt Du eine andere Art wie wir in Kontakt treten können? Ich habe für Werbung eine E-Mail wo alles mögliche hinkommt, ich schreibe sie hier jetzt rein und hoffe keine blöden Mails zu bekommen.

Würde mich über eine Nachricht freuen und dann teile ich Dir auch mit, wie ich heiße...

LG S. und ich freue mich schon

S
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorstellung

Beitrag von Sternchen am Di 13 Jan 2009 - 17:05

Juhu und Hallo, ich wurde freigeschlten.
Jetzt kann ich mich richtig vorstellen.
Mein Name ist Swetlana und ich habe mit Unterstützung durch Reductil von 92 auf 65 kg abgenommen. Ich würde gerne noch ein bisschen abnehmen, aber irgendwie tut sich in Moment nichts mehr.
Habe hier auch schon einiges gelesen und es scheint eine nette Runde zu sein. Darüber bin ich erst einmal sehr froh Exclamation

Ich werde noch ein wenig lesen und mich später noch einmal melden.

LG Swetlana

Sternchen
Ganz frisch da
Ganz frisch da

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 1
Alter : 48
Vorname u. Ort : Sweti aus Wuppertal
Arbeit/Hobbies : Ich führe erfolgreich ein kleines Familienunternehmen. Ich habe 4 Kinder ;o)
Mein Motto: : LEBEN UND LEBEN LASSEN
Startgewicht : 92 kg
Momentanes Gewicht : 65 kg
Zielgewicht : 60
Grösse : 165 cm
Familienstand : Verheiratet
Welche Reductil : im Moment nehme ich es nicht mehr. Von 68 kg auf 65 habe ich so geschafft und die letzten 5 möchte ich auch so schaffen. Die Angst der Zunahme ist aber da, daher möchte ich mich gerne austauschen.
Reductilstart : TT/MM/JJJJ
Anmeldedatum : 11.01.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Vorstellung

Beitrag von marleen am Fr 10 Apr 2009 - 20:09

habe auch versucht mich anzumelden, aber irgenwas mach ich falsch, immer wenn ich meinen vorstellungstext geschrieben habe kommt eine fehlermeldung, der username sei schon vergeben, ja ist er er an mich, habe mich doch damit angemeldet *kopfkratz* was mach ich falsch???? weiß jemand rat

LG sulene

marleen
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Vorstellung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten